Agieren/ Handeln

iStock, Studierende beim Lernen

Erstellen Sie für jede Maßnahme, für die Sie sich entschieden haben, einen Zeitplan und setzen Sie diesen in die Tat um. Das Setzen von Prioritäten wird Ihnen dabei helfen.

Vergeben Sie Prioritäten für die von Ihnen gesammelten Möglichkeiten:

  1. Diese Maßnahme bietet ein hohes Potenzial, mein Ziel zu erreichen: Unbedingt angehen.
  2. Diese Maßnahme bietet ein mittleres Potenzial: Ergreifen Sie diese Maßnahmen, wenn Ihnen noch Kapazitäten (Zeit, Motivation etc.) zur Verfügung stehen.
  3. Diese Maßnahme bietet ein geringes Potenzial oder ist in Relation zu Ihrer Wirkung zu aufwändig: Sie können sie eher vernachlässigen.